DER GESCHMACK DER TRADITION

Mitten im Herzen der Alfama, gleich neben der bedeutenden Kathedrale Sé von Lissabon, befindet sich der „Clube” de Fado. Er ist ein Muss für alle Besucher aus Portugal oder dem Ausland, die die hervorragende traditionelle portugiesische Küche schätzen und den Klang der portugiesischen Gitarre, die hier ein angesehenes Fado-Ensemble begleitet. Wenn Sie den „Clube de Fado” betreten, spüren Sie sofort eine andere Atmosphäre: Feurig, romantisch und fast mystisch!

ARCHITEKTUR

Die Architektur des Restaurants erzählt uns von einer tausendjährigen Existenz! Angefangen von den soliden Wänden undSäulen, der spitzbogigen Decke und den Steinböden bis hin zu der schlichten Dekoration, die versucht, die Farbtöne der Epoche zu berücksichtigen. Wir laden Sie ein, sich an dem wundervollen Speisesaal zu erfreuen, dessen Architektur es verdient, bewundert zu werden (Spitzbogendecke, Säulen und maurischer Brunnen). Wir bieten Ihnen ein ausgewähltes Ambiente und personalisierten Service, und Sie können hier die hervorragende portugiesische Gastronomie genießen. Während des Abendessens oder bei einem nächtlichen Imbiss lauschen Sie renommierten Künstlern und auch Amateuren. Machen Sie mit, singen oder spielen Sie und tragen Sie zur familiären Atmosphäre des Restaurants „Clube de Fado” bei.

MAURISCHER BRUNNER

Nach dieser kleinen Führung durch das Restaurant „Clube de Fado”, möchten wir Sie auf das originelle Eckchen aufmerksam machen, in der sich der maurische Brunnen befindet. Betrachten Sie ihn in Ruhe und wünschen Sie sich etwas.